Zeitlos elegantes Interieur. Worauf muss man beim Entwerfen achten?

Ostania aktualizacja 5 Dezember 2019

Jeder, der sich darauf vorbereitet, sein Trauminterieur zu dekorieren, unabhängig davon, ob es sich um ein ruhiges Zuhause, ein Büro oder einen öffentlichen Raum handelt, in dem er Gäste und Besucher begrüßt. auf den Rat von Architekten und Innenarchitekten hören. Der Traum wird wahr, ein elegantes Interieur zu schaffen, das zeitlos glänzt. Ist Wissen allein genug, um es zu verwirklichen? Meist werden die autodidaktischen Realisierungen nach seinem eigenen Geschmack durchgeführt, nach seinen – nicht immer richtigen Vorstellungen. Das Ergebnis dieser freudigen Arrangements ist oft ziemlich weit entfernt, wenn nicht von den Erwartungen des Autors, dann von den ausgewogenen Verhältnissen von Eleganz, Ästhetik und Nützlichkeit. Was sollte getan werden, um das Interieur wirklich elegant und gleichzeitig zeitlos zu machen?

Harmonie und Stil

Damit elegante Innenräume zeitlose Eleganz erlangen, ist es notwendig, Harmonie und Stil bei der Gestaltung beizubehalten. Solche Interieurs erfordern die Beibehaltung von Einfachheit und ein geschicktes Ausbalancieren der Kanten von Oberflächen und Ergänzungen, und die erhaltene Funktionalität kann nur dann überraschen – selbst durch den Effekt einer scheinbaren Monotonie. Aber all dies macht solche Innenräume wirklich beruhigend und fesselt mit diskretem, unaufdringlichem Komfort und wird zeitlos.

Einfachheit, Funktionalität, aber originell

Sowohl Architekten als auch professionelle Innenarchitekten entscheiden sich für ungewöhnliche und originelle Lösungen, die unter der Annahme von Einfachheit, Funktionalität und zurückhaltender Eleganz mit besonderer Liebe zum Detail sowohl bei der Erstellung des Projekts als auch bei der Umsetzung der angenommenen Anordnung im Zeichen eleganter Innenräume erzielt werden. Dies ist angesichts der Schwierigkeiten, die mit der angenommenen Moderation im Stil verbunden sind, keine leichte Aufgabe. Diese Anordnungsannahmen bergen die natürliche Gefahr von Langeweile, Unbestimmtheit und Eintönigkeit des erhaltenen Raums, die nur durch das einzigartige Design, die Originalität und die höchste Qualität ausgewählter Materialien sowie durch überraschende Details, die an den am wenigsten erwarteten Orten verwendet werden, vermieden werden kann. Die Veredelungsmethode muss sich auf die Elemente konzentrieren, die am seltensten ausgetauscht werden. Sie bestimmen aufgrund ihrer Notwendigkeit und langen Lebensdauer den Ton des gesamten Raums und lassen elegante Innenräume auf diese Weise nicht nur erhalten, sondern behalten auch ihren zeitlosen Charakter für lange Zeit.

Künstlerischer Sinn fürs Detail

Ein Hauch von künstlerischer Atmosphäre in den Innenräumen ist, wenn es nicht unabdingbar ist, immer ein wünschenswertes Element eines derart gestalteten Raums. Es vermittelt einen Hauch von Raffinesse und Subtilität und zeugt von dem Ausmaß und der Sensibilität der Menschen, die sich darin aufhalten, von ihrer Verbundenheit mit der Welt der Kunst, der Kultur und der Art und Weise, wie sie die Realität wahrnehmen. Es erhöht auch die Messlatte für angewandte Ästhetik und veredelt sie in den Augen von Außenstehenden. Es gibt viele Möglichkeiten und Mittel, um den gewünschten Effekt zu erzielen, aber unabhängig davon, ob es sich um künstlerische Fotografien handelt, die die Wände schmücken, um abstrakte Leinwände moderner Maler, um Grafiken anerkannter Klassiker oder im Gegenteil – unbekannte Künstler der jungen Generation – um das Detail, das scheinbar nachlässige Dinge hervorbringt Eine durchdachte Collage ist ein einzigartiger Eindruck der Kommunikation mit einem spirituellen Element, das nicht der Funktionalität dient, sondern die höheren Bedürfnisse der hier lebenden Menschen befriedigt.

Fantasy-Lösungen

Dieser Effekt kann verstärkt werden, indem der Innenraum mit ausgefallenen Designlösungen ausgestattet wird, die sich erheblich von den üblicherweise verwendeten unterscheiden. Es können phantasievoll gewundene Treppen sein, die aus einer Holzkombination nicht nur mit Stahl, sondern zum Beispiel mit Glas, Glasmalerei oder geflochtenen Seilen zusammengesetzt sind. Es gibt eine ganze Reihe ähnlicher Lösungen, und die einzigen Einschränkungen sind die Vorstellungskraft der Designer, die unantastbaren Gestaltungsprinzipien und die Höhe der Kosten.

Die Welt ist voller Farben

Ein unverzichtbares Element des Konzepts eleganter Innenräume sind die verwendeten Farben sowie die Regeln für deren Kombination. Moderation ist das Leitprinzip in diesem Bereich, und die allgemeine Determinante des Designs, die den guten Geschmack beibehält, spricht von einer Kombination von bis zu drei Farben. Designer, Innenarchitekten und Architekten sind eher orthodoxe und elegante Interieurs, die nur in einer Palette wahrgenommen werden, die zwei Farben mischt. Harmonie und Ordnung ertragen ihrer Meinung nach die Hektik und das Übermaß an farbigen Eindrücken nicht, und das Auge der Ästhetik sucht mehr nach Erleichterung als nach intensiven Stimuli, die es nicht erlauben, über erhabene kreative Arrangements nachzudenken.

Rechnungen und Färben

So können beruhigte, gedämpfte Räume durch die Textur der Oberfläche variiert werden, was einen spürbaren Kontrast schafft und die Natürlichkeit und Gemütlichkeit des Wohnraums Naturstein, Holz, Stoff, Rohputz betont. Weiß und Pink, Weiß und Lila, Weiß und Perlgrau – solche Farben, die im Innenraum verwendet werden, mögen chaotisch wirken, aber dies ist nur ein vorübergehender Eindruck und ein offensichtliches Farbenspiel. Wenn das Auge gewöhnt ist, stellt sich heraus, dass der farbenfroh gestaltete Raum harmonisch und zusammenhängend ist. Das zeitlos elegante Interieur ist meist monochrom angeordnet. Sie mag sowohl modernen als auch avantgardistischen Stil. Die wirtschaftliche Auswahl von Farben ist ein Konzept für Arrangeure, das sich ihrer Kenntnisse, Fähigkeiten und ihres Stilsinns sicher ist. Solche Projektionen sind jedoch immer pünktlich und werden von jenen ausgewählt, die den diskreten Charme einer exquisiten Eleganz schätzen, die nicht den vorübergehenden Stilen unterliegt.

Dies stört jedoch nicht – was kühner ist – ein bisschen Wahnsinn, natürlich bleibt der Anschein von Zurückhaltung mit einem Körnchen Salz erhalten. Die High School dieses Segments, die ein elegantes Interieur darstellt, ist künstlerisch herausfordernden Seelen vorbehalten.

Englisch Polnisch Spanisch Schwedisch